Startseite

Fahrlehrer, Fahrschulinhaber und Fahrlehrer in Ausbildung

Gemeinsam was bewegen ! Große Ziele kann man nur miteinander erreichen.

 

Als genossenschaftliches Unternehmen bieten wir unseren Mitgliedern durch Preis/Leistungs-Verhandlungen mit Herstellern, Dienstleistern und Zulieferfirmen günstigste Konditionen bei Waren und Dienstleistungen.

 

Es warten satte Prozente z.B. beim Kauf oder Leasing neuer Fahrschulfahrzeuge, spezielle Versorgungsangebote für unseren Berufsstand, große Rabatte für die eigenen Werbe- und Präsentationszwecke und Vieles mehr.

 

Ob alt eingesessene Fahrschule, neuer Existenzgründer oder Angestellter, werden Sie aktives Mitglied der Fahrlehrergenossenschaft und profitieren Sie von Leistungen und Rabatten, die Sie auf dem freien Markt in diesem Format nicht wieder finden.

Wie kann ich Mitglied werden?

Die Mitgliedschaft kann jeder erwerben, der den Beruf des Fahrlehrers ergriffen hat, sich in Ausbildung befindet oder als Inhaber einer Fahrschule tätig ist und mindestens 18 Jahre alt ist.

Die Anmeldung zur Mitgliedschaft wird über unsere Webseite vorgenommen. Gehen Sie auf die Startseite und klicken Sie auf "Registrieren" oder klicken Sie hier.

 

Was kostet eine Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kostet 35,- € pro Geschäftsjahr. Mitglieder können den Mitgliedsbeitrag überweisen oder per Lastschriftverfahren von dem von Ihnen angegebenen Konto abbuchen lassen.

 

Wo unterschreibe ich die Einzugsermächtigung?

Die Einzugsermächtigung ist in unsere Nutzungsbedingungen integriert. Wer sich registriert, stimmt automatisch dem Lastschriftverfahren sowie unseren Nutzungsbedingungen zu. Bitte lesen Sie sich dazu

unbedingt unsere Nutzungsbedingungen vor der Registrierung durch.

 

Können auch "Nicht-Fahrlehrer" Mitglied werden?

Ja, auch Betriebsfremde können nach Registrierung und Prüfung (siehe Satzung) Mitglied werden.Berufsgruppen wären z.B. TÜV-Prüfer, Werkstätten, Hersteller, etc. Ihre Anmeldedaten werden von uns

geprüft und daraufhin über eine Mitgliedschaft entschieden.

 

Wie kann ich die Mitgliedschaft kündigen?

Sie können die Mitgliedschaft zum Schluss eines Geschäftsjahres unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten schriftlich kündigen.

 

Werden meine Daten nach Kündigung weiterhin gespeichert?

Normalerweise nicht. Nach Kündigung löschen wir jegliche Daten aus unserem System, behalten uns jedoch vor, E-Mail-Adressen von Mitgliedern im System zu sperren, wenn mehrmalige Probleme

(z.B. Zahlungsunfähigkeiten, etc.) vorlagen, um eine Neuanmeldung zu verhindern.

 

Wie kann ich als Drittanbieter/Dienstleister meine besonderen Angebote bei euch veröffentlichen?

Ganz einfach: Kontaktieren Sie uns!!! Wir als Fahrlehrergenossenschaft mit zahlreichen, erfahrenen Mitgliedern wissen natürlich, wo wir preiswert einkaufen, ausleihen, erstellen oder liefern lassen, daher

sollte Ihr Angebot auch wirklich interessant sein. Ihr Vorteil ist natürlich, dass Sie hier einem großen, ausgewählten Publikum anbieten können.

 

Copyright @ werbestudio-mannheim